Intro

BP wuchs durch die weltweite Erschließung von entlegenen Ölfeldern sowie dem Verfolgen einer hartnäckigen Akquisitionsstrategie. Die Explosionen der Texas City Raffinerie 2005 und der Ölbohrinsel Deepwater Horizon 2010 führten zu turbulenten Zeiten. Veränderungen der Unternehmensstrategie waren die Folge. Wie meistert man die Komplexität strategischer Managemententscheidungen? Welche Rolle spielt dabei ethisches Verhalten?

Quelle: Andersen, T.; Bang Andersen, C. (2014): British Petroleum: From Texas City to the Gulf of Mexico and beyond. Copenhagen Business School (CBS)

27.02.2019

8.30–12.30 UHR

WIEN



Agenda

08.30 Uhr Begrüßung & Vorstellung des Business Case
09.00 Uhr Vortrag & Workshop
11.30 Uhr Diskussion der Erkenntnisse und Lösungsansätze
12.00 Uhr Networking & Lunch

Location

Wien

Next